Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Die Toskana: kunsthistorisches Zentrum & Urlaubsparadies

Florenz, Pisa, Siena, San Gimignano – diese vier Städte gehören zu den kunsthistorisch bedeutendsten in Italien. Sie ziehen Kunst- und Kulturfreunde aus aller Welt magisch an und sind die pulsierenden Zentren der Toskana.

Auch die Anzahl der Golfclubs ist beeindruckend. In der Toskana gibt es 34 Golfplätze: sie reichen vom Traditionsplatz Campo dell’Ugolino im Chianti gelegen bis hin zum mondänen Golfplatz Argentario.

In der Toskana mischen sich landschaftliche Reize mit kulinarischen Spezialitäten, Weingenuss im Chianti und Montepulciano und mit kulturellen Höhepunkten in den Renaissancestädten. Diese prickelnde Mischung ist unter anderem auch dafür verantwortlich, dass ein Golfurlaub in der Toskana garantiert unvergesslich bleibt.

Aufgrund des mediterranen Klimas, sind die Golfplätze hier das ganze Jahr bespielbar, in vielen Golfclubs können Abschlagszeiten außerhalb der Hauptsaison auch kurzfristig reserviert werden. Die Golfhotels in der Toskana sind wahre Oasen der Ruhe und Erholung und werden Sie mit kulinarischen Besonderheiten und entspannenden Wellness-Programmen verwöhnen.

Hotels in Toskana

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Empfohlene Hotels
Für Sie ausgewählt
Orte
Sie suchen nach?
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren