Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Circolo Golf Venezia in Venetien

Im historischen Ambiente und auf einem traditionsreichen Course zu Golfen ist immer etwas Besonderes. Zum Beispiel ein Golfurlaub in Venetien auf dem Golfplatz Venezia, vor allem wenn man bedenkt, dass Henry Ford den Bau des Golfplatzes in den 20er Jahren angeregt haben soll.

1928 wurde der klassisch schottische Links auf den Sanddünen Alberonis gegründet und war mit einer der ersten Golfplätze in Venetien und in Italien. In den Jahren häufig neu gestaltet und renoviert, bietet der Golfclub Venezia heute 18-Loch (Par 72), einen anspruchsvollen Kurs und interessante Fairways aufgrund jahrhundertealter Bäume an den Rändern, sandigen, schwierig zu spielenden Untergrund und weite Greens mit interessanten Neigungen.

Besonders eindrucksvoll ist auf alle Fälle das alte venezianische Fort, das sich mitten im Course befindet: es macht den Golfplatz einzigartig und sorgt für Abwechslung in all dem Grün. Der 1. Abschlag befindet sich am Fort.

Weitere Informationen

Anreise:
Von Venedig mit der Fähre zum Lido, hier mit dem Auto nach rechts und 8 km weiter nach Alberoni, wo sich der Golfplatz befindet.

Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet

Greenfees & Preise:

  • 40-52 € Greenfee 9-Loch
  • 60-70 € Greenfee pro Tag
  • 17-25 € Turniergebühr
  • 35 € Car
  • 30 % Ermäßigung für Jugendliche
  • 2 € Ballmünzen

Ausstattung:

  • Driving Range
  • Pitching Green
  • Putting Green
  • Restaurant
  • Bar
  • Pro Shop

Anforderungen:
HCP 36
Hunde nicht gestattet

Kontakt:

Circolo Golf Venezia
Strada Vecchia 1
30126 Alberoni
Tel.: +39 041 731333
Fax: +39 041 731339
E-Mail: info@circologolfvenezia.it

Hotels in Venezia

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Empfohlene Hotels
Für Sie ausgewählt
Entdecken Sie die Region
In der Umgebung
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren