Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Miglianico Golf Club bei Pescara in den Abruzzen

In der Nähe von Pescara in den Abruzzen befindet sich der 18-Loch Golfplatz Miglianico, der sich damit rühmen kann, der erste Golfplatz der Abruzzen zu sein. Ein weiteres interessantes Detail ist, dass der Golfclub die einzige Anlage Italiens ist, die zur Gänze von öffentlicher Hand verwaltet wird.

Designt und realisiert wurde die 18-Loch (Par 72) Golfclub bei Pescara vom Amerikaner Ronald Kirby. Die Fairways präsentieren sich sehr schmal, viele künstlich angelegte und natürliche Wasserhindernisse erfordern präzises Spiel, einige Neigungen, wie jene bei Loch 3, sind recht tückisch. Eine Golfreise in die Abruzzen ist also vor allem Könnern empfohlen.

Weitere Informationen

Anreise:
Autobahn Bologna-Bari, Ausfahrt Pescara Sud-Francavilla. Nach links Richtung Miglianco fahren und den Schildern zum Golfplatz folgen.

Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet
Montag Ruhetag (Nebensaison)

Greenfee & Preise:

  • 23 € Greenfee 9-Loch wochentags im Juli und August
  • 35 € Greenfee 9-Loch feiertags im Juli und August
  • 35 € Greenfee 18-Loch wochentags im Juli und August
  • 45 € Greenfee 18-Loch feiertags im Juli und August
  • 20 € Greenfee 9-Loch wochentags Nebensaison
  • 30 € Greenfee 9-Loch feiertags Nebensaison
  • 30 € Greenfee 18-Loch wochentags Nebensaison
  • 40 € Greenfee 18-Loch feiertags Nebensaison
  • 18-20 € Turniergebühr

Ausstattung:

  • Bar
  • Restaurant
  • Pro Shop
  • Schwimmbad
  • Beauty Center
  • Babysitting

Anforderungen:
Softspikes

Kontakt:

Miglianico Golf & Country Club
Contrada Cerreto, 58
66010 Miglianico, Chieti - Italy
Tel.: +39 0871 950566
Fax: +39 0871 950363
info@miglianicogolf.it

Hotels in Miglianico

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Empfohlene Hotels
Für Sie ausgewählt
Entdecken Sie die Region
In der Umgebung
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren