Jetzt unverbindlich anfragen Anreise Abreise

Golf Club Feudo di Asti im Piemont

Asti ist gemeinhin vor allem wegen des vorzüglichen Spumante und des Trüffels bekannt. Diese Region des Piemonts ist daher vor allem bei Gourmets sehr beliebt. Spielen Genießer auch noch Golf, sind sie in Asti genau richtig. Für einen Golfurlaub im Piemont, gespickt mit genussvollen Erlebnissen, eignet sich deshalb vor allem der Golfplatz Feudo di Asti.

Designt wurde die Golfanlage von Graham Cooke: egal wo man sich auf dem Golfplatz befindet, überall genießt man wundervolle Ausblicke auf die umliegenden dicht bewachsenen Hügel. Auf insgesamt 45 ha kann man hier 18 Löcher (Par 70) spielen. Strategie und Präzision sind hier gefragt aber auch Anfänger fühlen sich auf dem Platz wohl. Der Golfclub Fuedo di Asti ist genau richtig für jene, für die im Golfurlaub auch Genuss und Entspannung wichtig sind.

Weitere Informationen

Anreise:
Autobahn A21 Torino-Piacenza, Ausfahrt Asti West. Links abbiegen und bis zum Kreisverkauf fahren und den Schildern Richtung Chivasso folgen. Weiter für 7 km und den Schildern zum Golfplatz folgen.

Öffnungszeiten:
Ganzjährig geöffnet

Greenfee & Preise:

  • 40 € Greenfee wochentags
  • 60 € Greenfee feiertags und Wochenende
  • 35 € Car

Ausstattung:

  • 2 Putting Green
  • Bar
  • Restaurant
  • Gästehaus
  • Tennisplatz
  • Pool
  • Pro Shop

Kontakt:

Golf Feudo di Asti
Strada Mombarone 160
14100 Asti
Tel.: +39 0141 294230
Fax: +39 0141 090663
E-Mail: info@golffeudoasti.it

Hotels in Feudo di Asti

Filtern nach oder
Weitere Unterkünfte anzeigen
Empfohlene Hotels
Für Sie ausgewählt
Entdecken Sie die Region
In der Umgebung
Orte
Weitere Orte in Südtirol
Newsletter
Aktuelle News
Einfach unsere Newsletter bestellen
Jetzt abonnieren